©2018 by Pur Visual | Masterclass Photography

AGB’s Pur Visual

 

Vertragsparteien

Diese vorliegende Allgemeinen Vertragsbedingungen regeln die Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und PUR VISUAL für die von PUR VISUAL veranstaltete Kurse und andere von Pur Visual im eigenen Namen angebotenen Leistungen. Diese Allgemeinen Vertragsbedingungen finden keine Anwendung auf vermittelte Leistungen von Dritten.

 

Vertragsgegenstand

Der Vertrag zwischen Ihnen und PUR VISUAL kommt mit der vorbehaltlosen Bestätigung Ihrer schriftlichen, telefonischen, über www.purvisual.photography, per E-Mail oder persönlichen Anmeldung resp. Buchung bei PUR VISUAL zustande egal bei welchem Kursleiter dies geschiet.

Von diesem Zeitpunkt an werden die Rechte und Pflichten aus dem Vertrag mitsamt den Allgemeinen Vertragsbedingungen für Sie und PUR VISUAL wirksam. Melden Sie weitere Personen an, so stehen Sie für deren Verpflichtungen wie für Ihre eigenen ein, dies betrifft insbesondere die Bezahlung der gebuchten Leistungen. 

 

Ausschreibungen, Internetseite usw.

Die Ausschreibungen, Internetseiten und andere Werbemittel sind keine verbindlichen Angebote und können jederzeit geändert werden. Massgebend sind die im Zeitpunkt der Buchung veröffentlichten Angaben.

 

Preise und Zahlungsbedingungen

Die Preise für das Kursangebot ersehen Sie aus den Ausschreibungsunterlagen. Die Preise erstehen sich in Schweizer Franken pro Person.

 

Zahlung

Die Zahlung für die Leistung hat bis 30 Tage vor dem Kurs oder der stattfindenden Reise zu erfolgen. Ausgenommen sind Sonderbedingungen. Erfolgt die Zahlung nicht fristgerecht, kann PUR VISUAL, nach erfolglosem Verstreichen einer kurzen Nachfrist, die Leistung verweigern und die Annullation gemäss geltend machen, sowie eine Rechnung für allfällige Aufwände erstellen.

 

Kurzfristige Buchung

Buchen Sie Ihren Kurs weniger als 14 Tage vorher, ist der gesamte Rechnungsbetrag sofort zur Zahlung fällig.

Teilnahmebedingungen

Wenn Sie einen Kurs/Reise absagen resp. annullieren oder eine Änderung/Umbuchung der Buchung wünschen, müssen Sie dies

PUR VISUAL schriftlich oder per Email mitteilen.

 

Annullierungskosten

Falls nichts anderes erwähnt, gelten für die Annullierung vor dem Kurs folgende Annullierungskosten:

 

Angaben in Prozent der Kurs-/Reisekosten

90 Tage und mehr vor Durchführung: 25%

61 bis 90 Tage vor Durchführung: 30%

31 bis 60 Tage vor Durchführung: 50%

15 bis 30 Tage vor Durchführung: 80%

14 bis 0 Tage vor Durchführung: 100%

 

Massgebend zur Berechnung des Annullierungs- oder Änderungsdatum ist das Eintreffen Ihrer schriftlichen Erklärung entsprechend dem angegebenen Kalendertag.

 

Programm- und Preisänderungen

PUR VISUAL behält sich ausdrücklich das Recht vor, die Ausschreibungsunterlagen, Leis-tungsbeschriebe und Preise vor Ihrer Buchung zu ändern. In diesen Fällen orientiert Sie Pur Visual vor Vertragsabschluss.

 

Preisänderungen nach Vertragsabschluss

In Ausnahmefällen ist es möglich, dass der vereinbarte Preis erhöht werden muss. Preiserhöhungen können sich ergeben aus: 

a) Tarifänderungen von Hotel/Unterkunft

b) neu eingeführte oder erhöhte Gebühren und Taxen

bei denen PUR VISUAL massgeblich nicht schuldig ist.

 

Erhöhen sich die Kosten dieser Leistungen, können diese an Sie weiter verrechnet werden. PUR VISUAL orientiert bis spätestens drei Wochen vor Kursbeginn.

 

Programmänderungen vor Kursbeginn/Reisebeginn

PUR VISUAL behält sich auch in Ihrem Interesse das Recht vor, das Programm oder einzelne vereinbarte Leistungen zu ändern, wenn unvorhersehbare oder nicht anwendbare Umstände es erfordern. PUR VISUAL bemüht sich, Ihnen gleichwertige Ersatzleistungen anzubieten. PUR VISUAL orientiert Sie rasch möglichst über solche Änderungen und deren Auswirkungen auf den Preis.

 

Ihre Rechte bei Preiserhöhungen und Programmänderungen

Führt eine Programmänderung oder eine Änderung eines wesentlichen Vertragspunktes zu einer wesentlichen Vertragsänderung oder beträgt die Preiserhöhung mehr als 10% des ursprünglichen Kurses, haben Sie das Recht, innert 5 Tagen nach Erhalt unserer Mitteilung vom Vertrag zurück zu treten. Sie erhalten den bereits bezahlten Preis unverzüglich zurück erstattet. Weitergehende Forderungen sind ausgeschlossen. Wenn der Kunde sich innerhalb dieser Frist nicht schriftlich meldet, so stimmt er der Programm- und/oder Preisänderung zu.

 

Annullierung des Kurses/Reise

Mindestteilnehmerzahl:

Für alle von PUR VISUAL Angebote gilt eine Mindestteilnehmerzahl, die Sie bei der jeweiligen Ausschreibung finden. Beteiligen sich weniger als die vorgesehenen Mindestteilnehmer, kann PUR VISUAL die Reise spätestens drei Wochen vor dem festgelegten Beginn absagen.

 

Höhere Gewalt, Streiks:

Bei höherer Gewalt, politischen Unruhen, Streiks, Katastrophen, usw. kann eine Annullation des Kurses durch PUR VISUAL aus Sicherheitsgründen kurzfristig erfolgen. In diesem Falle erhält der Kunde den eingezahlten Betrag zurück. Weitergehende Ersatzforderungen sind ausgeschlossen.

 

andere Gründe:

PUR VISUAL ist berechtigt, einen Kurs oder Veranstaltung aus anderen Gründen abzusagen. Sollte dies der Fall sein, werden Sie rasch möglichst informiert.

 

Programmausfälle, Leistungsausfälle während des Kurses:

Sollte während des Kurses eine Programmänderung vorgenommen werden (z.B. aus Gründen oder Ereignissen der Wetterlage), die einen erheblichen Teil des vereinbarten Program oder Durchführung betrifft, vergütet PUR VISUAL Ihnen eine allfällige Differenz zwischen dem Preis der ursprüngliche vereinbarten Leistungen und derjenigen der tatsächlich erbrachten Leistungen, sofern letztere objektiv minderwertig sind.

 

Sie treten dem Kurs bei, beenden diesen aber nicht:

Sollten Sie aus irgendeinem Grund den Kurs vorzeitig abbrechen, so kann der Preis für die bereits bezahlte Leistung nicht zurückerstattet werden.

 

Datenschutzbestimmungen

PUR VISUAL ist der Schutz der Privatsphäre und persönlicher Daten sehr wichtig. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden elektronisch verarbeitet und genutzt, sofern sie zur Vertragsdurchführung oder zur optimalen Kundenbetreuung erforderlich sind. Sie nehmen zur Kenntnis, dass Ihre Daten zu diesem Zweck und/oder zur Bearbeitung durch unsere Partner (zusätzlich weiterführende Kurse von Partnern oder dritten) weiter geleitet werden. Des Weiteren kann PUR VISUAL Ihnen Angebote und Informationen zukommen lassen, die für Sie persönlich interessant sind. Sie können uns jedoch jederzeit mitteilen, wenn Sie die Zusendung von Informationen nicht oder nicht mehr wünschen.

 

Versicherungen

Annullierungskosten-Versicherung

Eine Annullierungskosten-Versicherung ist in unseren Arrangements nicht eingeschlossen. Jegliche Versicherungen ist Sache des Teilnehmers. PUR VISUAL kann nicht für irgendwelche Schäden an Leib und Seele, sowie am persönlichen Material des Teilnehmers belangt werden.

 

Anwendbares Recht

Auf die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und PUR VISUAL ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar.